skip to Main Content
Haben Sie Lust, Teil der
Genusswoche Basel zu sein?

Wir laden Gastronomen, Bäckerinnen, Bauern, Bierbrauerinnen, Metzger, Manufakturen, Kaffeeröstereien, Feinkostläden, urbane Gärten und alle, welche ihre kulinarischen Traditionen und Innovationen präsentieren wollen, dazu ein, Angebote anzumelden. Profitieren Sie als Teil der Genusswoche Basel von einer breiten Kommunikationskampagne und gewinnen Sie neue Kunden und Gäste.

JETZT ANMELDEN
Wie nehmen Sie
an der Genusswoche teil?

Sie können Ihr Angebot während der Genusswoche Basel vom 12. bis 22. September 2019 frei planen. Möglich sind sowohl einzelne Veranstaltungen als auch Angebote, die über den gesamten Zeitraum angeboten werden. Ob Menü, Spezialität, Tasting, Vorführung, Workshop, Ausstellung, Spiel oder Diskussionsabend – wir legen Wert auf ein vielfältiges Angebot. Wichtig ist, dass das Angebot im Einklang mit der Charta der Schweizer Genusswoche steht und möglichst regional, saisonal und handwerklich hergestellte oder verarbeitete Produkte enthält.

Höhepunkt ist das Genussfestival Basel am Samstag, 21. September 2019, an dem sich die kulinarische Vielfalt Basels an einem Tag gebündelt präsentiert. Die Gäste stellen dabei ihr individuelles Programm zusammen. Möchten Sie mit einem kostenlosen Angebot von kürzerer Dauer (ca. eine Stunde) Teil des Genussfestivals sein, können Sie dies bei der Anmeldung vermerken.

JETZT ANMELDEN
Back To Top